Michael Schwald, Robin Walter und Christoph Lutz für die WM qualifiziert

In den Pistolendisziplinen gehen bei der WM im koreanischen Changwon 3 Pistolenschützen des LLZ an den Start.
Michael Schwald (Lörrach) mit der Luftpistole und im MixedTeam Damen/Herren
Robin Walter (Reichenbach) mit der Luftpistole, der Freien Pistole und im MixedTeam Junioren
Christoph Lutz (Freudenstadt) mit der Schnellfeuer-, der Standard- und der KK Sportpistole

Michael Schwald

Robin Walter

Deutsche Meisterschaften 2017

Medaillenspiegel:
Gewehr    7  4  3
Pistole     4  5  5
Max Braun gewinnt im KK 3×40 mit 1171 Ringen Gold bei den Junioren B und stellt damit einen neuen Deutschen Rekord auf.

Gold:
Nils Strubel Sportpistole Jugend 561 Ringe
Jonathan Leis KK 3×20 Junioren A 574 Ringe
Andre Link KK Zielfernrohr Herren 291 Ringe
Sophie Petry KK 3×20 Juniorinnen B 582 Ringe
Beate Köstel KK 3×20 Damen 585 Ringe im Vorkampf und 460,0 Ringe im Finale
Max Braun KK Liegend Junioren B 595 Ringe
Robin Walter Freie Pistole Junioren B 550 Ringe
Max Braun KK 3×40 Junioren B 1171 Ringe
Andre Link KK 3×40 Herren 1166 Ringe im Vorkampf und 453,9 Ringe im Finale
Andre Miklis Schnellfeuer Junioren A 552 Ringe im Vorkampf + 22 Treffer im Finale
Sebastian Müller Schnellfeuer Junioren B 573 Ringe

Silber: Weiterlesen

Deutsche Meisterschaften 2016

Medaillen: Pistole   6 6 2
                 Gewehr  6 4 3            

Nils Strubel Gold LP Jugend 378

Nils Strubel Gold mLP Jugend 59 Treffer

Christopher Fix  Gold KK 3×20 JunB 584

Andre Link Gold KK 3×20 Herren 587

Beate Köstel  Gold KK Liegend Damen 598

Beate Köstel Gold KK 3×20 Damen 582 + 460,3

Beate Köstel Gold LG Damen 398 + 208,6  

Christopher Fix Gold KK Liegend JunB 592

Robin Walter Gold FP JunB 539

Andre Miklis Gold SFP JunA 572+21 Treffer

Christoph Lutz Gold SFP JunB 563

Marco Wußler Gold LP JunB 577

Weiterlesen

Europameisterschaft KK Junioren in Tallin

Team-Gold Schnellfeuerpistole für Andre Miklis

(db) Aus dem LLZ Kader hatten sich mit Teresa Groß (Spopi), Andre Miklis (SFP) und Markus Abt (3×40, 60 lgd.) drei Sportler für die europäischen Titelkämpfe vom 12.-19. Juni im estländischen Tallinn qualifiziert.


Weiterlesen